Freiwillige Feuerwehr Eberschwang

24 Stunden am Tag | 7 Tage die Woche | 365 Tage im Jahr

Aktuelle Seite: StartseiteVerhalten im Brandfall

Feuerwehr - Gschnas 2019

Liabe Leit, is eh ganz klår,
Unsa Gschnas is a dieses Jåhr!


A super Thema und wia oiwei,
Is fia an jedn wos dabei.


Drum nehmts eich Zeit und schauts vorbei,
D FF-Eberschwang de dat se gfrei!

 

Verhalten im Brandfall

Verhalten im Brandfall

Keine Panik, gefährdete Mitmenschen warnen;
Hilflose aus dem Gefahrenbereich retten(Aufgaben verteilen)

Alarmieren: Brand mit genauen Angaben über Brandstelle der Feuerwehr melden
Notruf Feuerwehr: 122

Ggf. Türen und Fenster schließen um Sauerstoffzufuhr und Durchzug zu vermeiden.
Gekennzeichneten Rettungswegen folgen, keinesfalls Aufzüge verwenden.
Keinen Lift benutzen.

Personen mit brennenden Kleidern dürfen nicht laufen.
Flammen durch Decken etc. ersticken.
Ggf. Räume mit automatischer Löschanlage im Brandfall unbedingt verlassen,
da die Räume mit Löschgas geflutet werden.

Deshalb auch automatisch schließende Fenster und Türen nicht blockieren.
Brand sofort mit Feuerlöscheinrichtungen bekämpfen.
Richtig Löschen

Share

Kommandant

HBI Rainer Kiehas
HBI Rainer Kiehas
Kommandant
Am Sportplatz 15, 4906 Eberschwang
Mobile: +43 664 4046302

Einsätze Bezirk Ried i.I.

Einsätze laufend OÖ

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Ärztenotruf 141
Vergiftungszentrale  01/4064343

Wer ist online

Aktuell sind 108 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top