ÜBERFLUTUNG

Datum: 4. August 2020 
Alarmzeit: 8:20 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Dauer: 6 Stunden 10 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  
Einsatzort: Ortsgebiet Eberschwang 
Einsatzleiter: Kiehas Rainer 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: KDOF , KLF  
Weitere Kräfte: Arbeiten nach Elementarereignissen  


Einsatzbericht:

Anfangs leicht steigender Pegelstand der Antiesen ging durch den starken Regen und die vollen Retentionsbecken ziemlich schnell in die Alarmstufe 1 über. Einige Gemeindestraßen sowie die B143 mussten kurzfristig gesperrt werden. Zu größeren Schäden kam es Gott sei Dank nicht.